Schwarzwaldtour 2002

Besucher :

Am 01.05. fuhren wir los Richtung Titisee-Neustadt. Gutes Biker-Wetter, jedoch nur bis Karlsruhe. Der erste Regen setzte ein und unter einer Brücke wurden die Regenkombis ausgepackt.

Uwe, noch mit seiner 600er  Yamaha unterwegs. Seit 2003 fährt auch er eine 1200er Bandit.

Ich

Am nächsten Tag  hat es immer noch geregnet. Egal wir sind zum Biken hergekommen. Also ab zum See

Auf der Fahrt zum Feldberg haben wir keine Bilder gemacht. Die Finger waren im Schnee eingefroren. Soviel zum Schwarzwald im Mai.

Trotzdem hatten wir jede Menge Spaß. Auch auf der Kartbahn mit den Bikern aus dem hohen Norden

Grüße an: www.hauptstaender.de

Es hat in dem Urlaub nur einmal geregnet, fünf Tage lang. Im nächsten Jahr wollen wir wieder in den Schwarzwald, mal sehen wie es dort  aussieht wenn es trocken ist.